survival.kb34 Anfänger
  • Mitglied seit 9. Dezember 2020
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von survival.kb34

    Es gibt hier ja schon die Diskussion zu INCH und BOB. Nehmen wir jetzt aber mal den umgekehrten Fall und gehen davon aus, ich bin für längere Zeit zu Hause auf mich allein gestellt. Was brauche ich alles für einen Ernstfall, in dem ich nicht auf ein funktionierendes ziviles System bauen kann.


    Zum Beispiel Notstromaggregate? Braucht man sowas als Privatperson? oder haltet ihr solche Szenarien grundsätzlich eher für unrealistisch?


    Bin gespannt auf eure Antworten

    Hallo,


    mich würde es interessieren, wie ihr euch gerade jetzt in Zeiten von Corona vor ungewünschten Viren schützt? Besonders heutzutage wenn ich verschiedene Wanderungen, Touren und so weiter plane, habe ich ein bisschen Angst, was passiert, wenn ich oder jemand in meiner Umgebung sich ansteckt. Da jetzt über Weihnachten doch keine Wanderungen geplant sind, aber später schon im Jahr 2021, würde ich gerne ihre Meinungen und Tipps lesen. Vielleicht ist es auch sinnvoll zu schreiben, dass ich hier nicht nach generellen Hygienetipps frage, sondern nach spezifischen Tipps und Tricks, die ihr in den letzten Monaten gelernt habt.

    Ich bedanke mich im Voraus!

    Hallo,


    Funktionalität steht ganz oben für mich. Die Outdoor-Kleidung muss auf jeden Fall bequem sein. Damit man auch stylisch drin aussieht, kaufe ich immer neutrale klassische Farben sowie schwarz.

    Was die Wanderschuhe betrifft, sollen die Füße gut geschützt sein. Atmungsaktivität und Form sind die wichtigsten Kriterien dabei. Am besten auch die Schuhe einlaufen vor der bevorstehenden Wanderung.

    Wenn es um eine passende Jacke geht, soll die auch atmungsaktiv, aber auch wasserdicht sein. Unbedingt auch mit Kapuze soll die ausgestattet sein. Softshelljacken sind eine gute Option.

    Unter der Hose soll besonders in den Wintermonaten eine weitere Hose angezogen werden. Eine Alternative hier ist die Sporthose, die man drunter anziehen kann.

    Wandersocken aus Kunststoffgewebe sind zu empfehlen.

    Was die Marke angeht, es gibt auf dem deutschen Markt sehr viele hochqualitative Marken, wie zum Beispiel Jack Wolfskin.


    Ich hoffe, dass ich dir behilflich sein könnte!

    Hallo,


    ich persönlich das Abkochen von dem Wasser die schnellste Methode das Wasser trinkbar zu machen. Nachdem das Wasser für kurze Zeit kochen gelassen wird, mache ich meine Wasserfilterflasche von Brita sauber. Vom Preis-Leistungsverhältnis her, ist das die beste Flasche mit integriertem Filter, die ich bisher benutzt habe. Die Flasche selbst leicht zu transportieren, ist aber nur in Kapazität von 0,6 L erhältlich, was nicht immer optimal ist.


    Ich hoffe, dass ich behilflich sein konnte!

    Hallo,


    ich sorge immer für eine sehr gute Hygiene, besonders wenn ich unterwegs bin. Die wichtigsten Essentials in meiner Tasche sind unter anderem Waschlappen, Desinfektionsmittel sowie feuchte Tücher und Dr. Bronner´s Natural Soap (hat insgesamt 18 Anwendungsmöglichkeiten - Zahnpasta, Shampoo, Seife, Duschgel, etc.). Was Thema Haare waschen angeht, nehme ich oft ein festes Shampoo mit. Ich war auch noch nie im tiefsten Winter unterwegs. Im Spätherbst sind Temperaturen noch angenehm, sodass ich mich auch schon zwei Mal in Seen gebadet habe. Im Winter würde ich es persönlich nicht machen.

    Hallo,


    bei einer Weltreise wirst du bestimmt auch nur mit deinen Englisch-Kenntnissen zurechtkommen. Natürlich ist an dieser Stelle besonders wichtig zu beachten, ob du eher große oder kleine Städte bzw. Dorfe besuchen wirst. In Großstädten egal wo, wirst du immer Menschen treffen, die dir auf Englisch helfen werden. Bei den eher kleineren Städten, kann es je nachdem, wo du bist, eher variieren. Ein Hilfsmittel, das kein Wörterbuch im wahrsten Sinne des Wortes ist, ist das Buch "Ohne Wörterbuch" von Langenscheidt. Das Buch beinhaltet nur Bilder, um so die Kommunikation zwischen Menschen, die verschiedenen Sprachen sprechen, zu erleichtern. Natürlich kannst du auf diese Weise keine Freundschaften schließen, aber falls die Situation sehr kritisch ist, kann das Buch wirklich hilfreich sein.